Shit happens

Ich musste nur noch schnell die Welt retten… oder eben meine Mails checken, als Copperfield plötzlich mit der Kinder-Nagelschere in der Hand vor mir stand und vehement proklamierte, er müsse jetzt «etwas schneiden». Halbherzig und einen Text tippend sagte ich weiterlesen…

Seid authentisch – nicht nur bei den Kindern, sondern auch im Beruf!

Bei meiner ersten Führungsposition war ich 31. Ist das früh? Spät? Ich weiss es nicht. Jedenfalls war ich endlich Chefredaktorin, auf dieses Ziel hatte ich jahrelang hingearbeitet. Mein Team war sehr nett und ich sehr eifrig. Ich hatte zig Führungsmanuale weiterlesen…

Bucket-List-einhalb

Am 1. Januar habe ich meine Bucket List für 2017 veröffentlicht. Lebe lieber heute denn morgen! Eigentlich wollte ich nämlich 2017 die Reise nach Rom in Angriff nehmen und habe dafür auch Geld auf den Geburtstag geschenkt gekriegt. Und nun weiterlesen…

Geschwisterplüsch oder: HÖRT AUF, SO RUMZUBRÜLLEN!!!

Meine Kinder haben einen Altersabstand von viereinhalb Jahren. Copperfield ist mit dreieinhalb jetzt endlich alt genug, aktiv und relativ selbstbestimmt mit seiner grossen Schwester zu spielen. Aber wie geht das? Was spielen die zwei denn zusammen? Seine sagen wir mal weiterlesen…

Meine letzten Worte

Vor 20 Jahren starb Lady Diana. Ich kann mich noch gut an den Moment erinnern, als ich davon erfuhr, ähnlich wie bei 9/11 einige Jahre später. Die Hochzeit von Diana und Charles 1981 war so ziemlich das Erste, was ich weiterlesen…

Salto Mortale Teil VI

Sie lag nackt in seinen Armen. Er streichelte sanft ihren Rücken, und Amelia war glücklich. Es war Sonntagabend, sie kuschelte sich stumm an ihn, genoss den Moment der Stille und der Einheit. Philipp zündete sich und auch ihr eine Zigarette weiterlesen…

Fremdgebloggt zu meinem Herzensthema Home-Office

Ich bin eine erfolgreiche Geschäftsfrau – dank Home-Office. Und ich bin Mutter. Wie mir dieser Drahtseilakt gelingt, habe ich aktuell auf betreut.de diskutiert. Schaut doch mal vorbei, falls ihr noch Tipps sucht! Und ja, das Beitragsbild hier ist sowas von an der Realität weiterlesen…

2 Kinder. 2 völlig unterschiedliche Arten der Sauberkeitserziehung

Ganz ehrlich: Mir geht das Windeln wechseln so was von auf den Senkel. So, jetzt ist es raus. Nix Autonomie des Kindes. Nix Attachment parenting. Ich wollte bei beiden Kindern einfach nur diese Kack(!)-Windeln möglichst bald loswerden. Bei LadyGaga hat weiterlesen…

Salto Mortale Teil V

Story verpasst? Dann bitte hier starten: Hier geht es zu Teil I Der vorangegangene Teil IV: Hier geht es zu Teil IV Wie es weiter geht, erfahrt ihr heute: Sie wollte gerade ihre Chips nochmals verschieben, als sie das dunkle „Rien weiterlesen…

Bei uns ist grad alles ver-rückt

Ich habe schon oft Verrücktes getan. Als Zwanzigjährige habe ich einmal spontan ein Flugticket nach Paris gebucht, um am selben Abend zufriedengeshopped wieder zuhause zu sein. Das war schon irgendwie dekadent und als Zwanzigjährige sehr aufregend. Ich bin mit dem weiterlesen…