Stillen ja oder nein? – nicht die Frage aller Fragen

Stillen ist ja eines dieser Reizthemen wie Impfen, externe Kinderbetreuung, Familienbett, Kaiserschnitt und Ritalin. Gestern bekam ich auf Twitter am Rande eine Diskussion mit, bei der es darum ging, Erstgebärenden die Wahrheit darüber zu sagen, wie schlimm/nicht schlimm die Geburt weiterlesen…

1000 Fragen Teile 5 und 6 – die Highlights

Da ich bei den Teilen #5 und #6 der 1000-Fragen-Challenge von Pinkepank in den Ferien war, folgen nun nachträglich die Fragen 81-120. Da ich nicht 40 Fragen aufs Mal beantworte, suche ich mir dafür die für mich besten 20 Fragen aus: weiterlesen…

1000 Fragen #3

Ich mache fleissig weiter mit beim Projekt #1000Fragen von Pinkepank: 41. Trennst du deinen Müll? Ich trenne Altpapier, Glas, PET-Flaschen und auch Batterien. Büchsen landen bei mir aber immer noch im Müll /o\ 42. Warst du gut in der Schule? weiterlesen…

Es ist witzig und hat nichts mit Weihnachten oder Neujahr zu tun

Über die Feiertage ist eine Anekdote wieder aufgetaucht, die ich total vergessen hatte. Dabei ist sie eigentlich sehr erzählenswert, da lustig. So als Nichtbeteiligte. Ich war beteiligt. Im August 2017 waren wir im Verkehrshaus Luzern. Dieses Museum ist ein Muss weiterlesen…

Unterhaltung mit Copperfield

Es sind die kleinen Geschichten, die zählen. Die es wert sind, festgehalten zu werden. Letzte Woche, als ich frühmorgens Copperfield für die Kita anzog, strahlte er mich plötzlich an und sagte: «Mami, wenn ich gross bin, will ich auch wie weiterlesen…

Best-of-Sprüche von LadyGaga und Copperfield

So, es ist soweit: Copperfield kommt in die Liga der Kinder-Sprücheklopfer, juhui! Für unser Familienalbum hier die gesammelten Sprüche der letzten Monate. “Copperfield, hast du ein Pfefferminz-Drops geklaut?” Kind schüttelt den Kopf. “Hauch mich mal an.” “Kinder riechen immer nach weiterlesen…

Seid authentisch – nicht nur bei den Kindern, sondern auch im Beruf!

Bei meiner ersten Führungsposition war ich 31. Ist das früh? Spät? Ich weiss es nicht. Jedenfalls war ich endlich Chefredaktorin, auf dieses Ziel hatte ich jahrelang hingearbeitet. Mein Team war sehr nett und ich sehr eifrig. Ich hatte zig Führungsmanuale weiterlesen…

Fremdgebloggt zu meinem Herzensthema Home-Office

Ich bin eine erfolgreiche Geschäftsfrau – dank Home-Office. Und ich bin Mutter. Wie mir dieser Drahtseilakt gelingt, habe ich aktuell auf betreut.de diskutiert. Schaut doch mal vorbei, falls ihr noch Tipps sucht! Und ja, das Beitragsbild hier ist sowas von an der Realität weiterlesen…

Kreuzfahrt mit Kind – worauf sollte man achten?

Ja, wir haben es getan. Wir waren in den Frühlingsferien (wieder) auf einer Kreuzfahrt in der Karibik. Damit ihr direkt seht, wovon ich rede, hier unsere Route: Das war bis heute meine fünfte Kreuzfahrt. Ja, ich bin ein Kreuzfahrt-Fan, siehe weiterlesen…

So habe ich die 40 gefeiert

*Dieser Blogpost enthält Werbung zu Sendmoments, meinem Lieblingskartenhersteller.* Ich schulde euch noch den Bericht zu meinem 40. Geburtstag. Here we go. Mir war schon lange klar, dass ich meinen 40. Geburtstag gebührend feiern wollte. In meinem Kopf malte ich mir aus, weiterlesen…