Salto Mortale Teil VI

Sie lag nackt in seinen Armen. Er streichelte sanft ihren Rücken, und Amelia war glücklich. Es war Sonntagabend, sie kuschelte sich stumm an ihn, genoss den Moment der Stille und der Einheit. Philipp zündete sich und auch ihr eine Zigarette weiterlesen…

Fremdgebloggt zu meinem Herzensthema Home-Office

Ich bin eine erfolgreiche Geschäftsfrau – dank Home-Office. Und ich bin Mutter. Wie mir dieser Drahtseilakt gelingt, habe ich aktuell auf betreut.de diskutiert. Schaut doch mal vorbei, falls ihr noch Tipps sucht! Und ja, das Beitragsbild hier ist sowas von an der Realität weiterlesen…

2 Kinder. 2 völlig unterschiedliche Arten der Sauberkeitserziehung

Ganz ehrlich: Mir geht das Windeln wechseln so was von auf den Senkel. So, jetzt ist es raus. Nix Autonomie des Kindes. Nix Attachment parenting. Ich wollte bei beiden Kindern einfach nur diese Kack(!)-Windeln möglichst bald loswerden. Bei LadyGaga hat weiterlesen…

Salto Mortale Teil V

Story verpasst? Dann bitte hier starten: Hier geht es zu Teil I Der vorangegangene Teil IV: Hier geht es zu Teil IV Wie es weiter geht, erfahrt ihr heute: Sie wollte gerade ihre Chips nochmals verschieben, als sie das dunkle „Rien weiterlesen…

Bei uns ist grad alles ver-rückt

Ich habe schon oft Verrücktes getan. Als Zwanzigjährige habe ich einmal spontan ein Flugticket nach Paris gebucht, um am selben Abend zufriedengeshopped wieder zuhause zu sein. Das war schon irgendwie dekadent und als Zwanzigjährige sehr aufregend. Ich bin mit dem weiterlesen…

Meine Spuren in Deinem Sand

Ich hatte einmal einen besten Freund. Wir lernten uns kennen, als ich ungefähr 15 war. Er war verliebt in mich, das wusste ich. Für mich war er all die Jahre wie ein Bruder, und das akzeptierte er. Ich ging Beziehungen zu weiterlesen…

Salto Mortale Teil IV

Momentan komme ich nicht zum Bloggen, deshalb hier Teil IV des Romans, der bereits bis Teil V fertig geschrieben ist. Aber ich blogge diese Woche noch zu Familienthemen, versprochen! *** Amelia betrat vor Philipp die Spielhalle und linste über seine Schulter weiterlesen…

Salto Mortale Teil III

Und plötzlich brenne ich wieder lichterloh für meinen Roman, muss die ganze Zeit daran denken, welche Wendungen die Geschichte vielleicht nehmen wird. Ich höre den Tango von Roxanne in Dauerschleife und bin besessen von meinen Charakteren. Ich nehme euch mit. Hier geht weiterlesen…

Salto Mortale Teil II

Und weiter geht es mit Teil 2 meines noch unfertigen Romans. Ich hab keine Ahnung, wo das ganze hinführen wird. Ihr? Hier geht es zu Teil I *** Langsam blies sie den Rauch aus ihren Lungen wieder an die Luft ausserhalb weiterlesen…

Immer willst Du nur arbeiten

Vor kurzem schleuderte mir LadyGaga frühmorgens einen Satz entgegen, der mich sehr traf: «Manchmal habe ich das Gefühl, Du schickst mich nur in die Schule, damit Du arbeiten kannst.» BÄMM. Das sass. Die Kinder morgens für die Schule bzw. die weiterlesen…