Wie Gerüchte entstehen. Und Peinlichkeiten.

Alle Eltern erleben das gleiche, wenn die Kinder in die Kita bzw. in den Kindergarten gehen: Was in den eigenen vier Wänden passiert, bleibt nicht mehr in den eigenen vier Wänden. Da wird das kleinste Furunkel als beste Anekdote ever weiterlesen…

A Blogger’s life

Letzte Woche war ich an einem Bloggerevent bei Midor eingeladen, dem ältesten Produktionsbetrieb der Migros. Zusammen mit Bloggern aus den Sparten Food, DIY, Lifestyle und Familie durfte ich die Produktion von Spitzbuben hautnah miterleben. Gutzis are in da house! Solche weiterlesen…

I had a shit day

«Just when I think it can’t get worse, I had a shit day (no!) You had a shit day (no!), we’ve had a shit day (no!)» – PINK! – Manchmal läuft alles schief im Leben. Es gibt die traurige Variante weiterlesen…

Was ich nie sagen wollte und trotzdem sage – sowohl zu den Kids als auch im Job

Wer kennt es nicht: Über kurz oder lang hören wir uns alle an wie unsere eigenen Mütter oder Väter. Dabei wollten wir das doch nie, nie, NIE so machen. Nicht, weil unsere Eltern schlecht waren. Sondern einfach, weil wir doch weiterlesen…

Ab aufs Töpfchen – Was zum Lachen fürs Wochenende

Copperfield ist jetzt fast zwei. Aus LadyGagas Kleinkindzeit sind noch zwei Töpfchen da (eins im Klo, eins bei ihm im Zimmer), sie wurden bisher aber von unserem Jungen nicht gross beachtet. Seit kurzem aber findet er es ganz toll, voll weiterlesen…

Kennt ihr dieses Geräusch im Kopf?

Copperfield schläft wieder besser. Tschakka, geil, yeah, toll. Dafür hat er mir am Montag seine Bindehautentzündung geschenkt. Und hatte er letzte Woche leicht verklebte Augen, sah ich Montagnachmittag plötzlich wie ein chinesischer Faltenhund aus. Nichts ging mehr, ich war blind weiterlesen…

Griff ins Klo

Heute Morgen habe ich vehement verbissen versucht, LadyGaga eine Strumpfhose von Copperfield anzuziehen, so verwirrt bin ich manchmal schon. Verwirrt war ich aber auch, als ich nachmittags die plötzlich erkrankte LadyGaga (Fieber, Schnupfen) in ihrem Zimmer verarztete. Ich hörte nämlich weiterlesen…

LadyGaga, die Rampensau

LadyGagas Mund wird immer gewitzter. Zwei Beispiele: Heute früh, mitten in einer Diskussion mit meiner Tochter, sagt sie: «Mami, jetzt sagst Du bestimmt gleich wieder, dass ich frech bin. ICH. KENNE. DICH. GANZ. GENAU!» Das habe ich doch schon mal weiterlesen…

11 Dinge, die ich mit Kindern NICHT vermisse

Man liest ja immer wieder (wirklich) tolle Listen und Blogposts, in den erläutert wird, was sich mit dem Elterndasein alles so verändert hat im Leben. Schlaflose Nächte. Nie mehr alleine aufs Klo gehen. Ihr kennt das. Beim Abwaschen vorhin kam weiterlesen…

Die ganze Wahrheit über die #Arsch-Bombe – inkl. Buchverlosung

Es war schwierig. Sehr sogar. Als ich am 10. August vom Bastei Lübbe Verlag angefragt wurde, ob ich das Buch «Sehr gerne, Mama, Du Arschbombe» von Patricia Cammarata rezensieren würde, habe ich gezögert. Ich wusste, dass ALLE es rezensieren würden. weiterlesen…