Meine Bucket List #97 Dinge

Patricia von Mom’s Blog hat mich angefragt, bei ihrer Blogparade #97Dinge bzw. «Bucket list» mitzumachen. Leider habe ich den Aufruf verschlampt und die Blogparade ist bereits vorbei (shame on me). Nichtsdestotrotz möchte ich mir hier Gedanken dazu machen, was ich denn in meinem Leben noch so erledigen und erleben will, bevor ich irgendwann hoffentlich alt und tatterig sterbe. So kann ich jedes Jahr im Januar abhaken, was ich von meiner Bucket List erledigt habe. Natürlich habe ich mir schon viele Träume in meinem Leben erfüllt, zum Beispiel im Barock-Stil zu heiraten, Kinder zu kriegen, ihnen Versailles zu zeigen, ein Haus zu bauen, mich selbständig zu machen… Hier sind 97 aktuelle To-Do’s:

 

97_dinge

  1. Eine Weltreise mit einem Kreuzfahrtschiff machen
  2. Die Hochzeit meiner Kinder erleben
  3. Grossmutter werden
  4. Kuba bereisen
  5. Einen Artikel in der Brigitte MOM publizieren
  6. Das Schloss Versailles bei Nacht besuchen
  7. First class fliegen
  8. In New York spazieren gehen und plötzlich vor dem Times Square stehen
  9. Ein Buch publizieren
  10. Wieder Grösse 40 tragen
  11. In London Scones zur Teatime essen
  12. Pink live im Konzert sehen
  13. Den Blog auf einer eigenen Domain haben
  14. Médecins sans Frontières Geld spenden
  15. Eine Yacht besitzen
  16. Eine berühmte Persönlichkeit interviewen
  17. Chinesisch sprechen
  18. Nochmals nach Argentinien reisen und eine Milonga besuchen
  19. Tango Argentino tanzen lernen
  20. Einen Tag mit dem Boot auf einem See verbringen
  21. Ein Schiff selber fahren
  22. Mit dem Auto ohne Plan quer durch ganz Frankreich fahren
  23. Weihnachten in Amerika verbringen
  24. Mit LadyGaga alleine fliegen
  25. Ein Klassentreffen besuchen
  26. Das Grab von Louis XIV sehen
  27. Die Hollywood-Filmstudios unsicher machen mit meinem Gekreische
  28. Ayurveda in Indien erleben
  29. Mindestens ein Jahr in Frankreich leben
  30. Mit dem Mann und den Kindern die Loire-Schlösser besichtigen
  31. In Rom einen Ristretto trinken
  32. In der Toskana den Grillen zuhören
  33. Prinz/König William live sehen
  34. Zumba-Kurs besuchen
  35. Geld im Casino in Las Vegas gewinnen
  36. Auf Hawaii einen Mai-Tai trinken
  37. Vor Publikum alleine singen
  38. In Irland an den Klippen stehen und dem Meer zusehen
  39. An einer Veranstaltung kellnern
  40. Laientheater spielen
  41. Millionärin werden
  42. Eine Kurzhaarfrisur tragen
  43. Schmuck von Chopard besitzen
  44. Prinzessin/Königin Victoria live sehen
  45. Eine Reise gewinnen
  46. Meinen 40. Geburtstag gross feiern
  47. Meinen Mann nochmals heiraten
  48. Mein Hochzeitskleid nochmals anziehen
  49. Wieder in Basel wohnen
  50. Wieder Flamenco tanzen
  51. Aufs Jungfraujoch fahren
  52. Das Matterhorn sehen
  53. Mit der Familie auf dem Vierwaldstättersee Schiff fahren
  54. Noch einmal live Marimba hören (ich bin in Zentralamerika aufgewachsen)
  55. Einen Strauss aus dem Blumenladen kriegen, der unsere Barock-Hochzeitsgestecke gemacht hat
  56. Einer Hochzeit in Mariastein beiwohnen, wo wir geheiratet haben
  57. Einen Sportwagen selber fahren
  58. Schöne Zähne haben
  59. Ein Mitternachtsbüffet schlemmen
  60. In einem Penthouse wohnen
  61. In einem Hotel die Königssuite buchen
  62. Von der Schriftstellerin Milena Moser (nochmals) angesprochen werden
  63. Eine bekannte Schriftstellerin werden
  64. Im Fernsehen auftreten
  65. Eine Kreuzfahrt zu viert machen (zu dritt haben wir schon)
  66. Yoga-Kurs besuchen
  67. John Cleese treffen
  68. Die gesammelten Werke von Jean-Paul Sartre lesen
  69. Meiner Tochter beim Schreiben lernen helfen
  70. Dr. Schiwago im TV sehen
  71. 100‘000 Visits pro Monat auf dem Blog verzeichnen
  72. An den Flughafen gehen, spontan ein Flugticket kaufen und wegfliegen
  73. CableCar fahren in San Francisco
  74. Rosa/lila Perlenkette besitzen
  75. Eine regelmässige Kolumne in einer grossen Zeitschrift schreiben
  76. Den Atlantik mit dem Schiff überqueren
  77. In Schottland Whisky trinken
  78. Sean Connery treffen
  79. Jemandem das Autofahren beibringen
  80. Zwanzig Angestellte haben
  81. Bei «Das Supertalent» mit LadyGaga im Publikum sitzen
  82. Bis 10 Uhr ausschlafen
  83. Tapas in Barcelona geniessen
  84. Ayurveda-Wellness-Woche nur für mich alleine im Luxushotel
  85. Warner-Brothers-Filmstudios erleben
  86. Katakomben von Paris sehen
  87. Eine exklusive Handtasche im Wert von über 1000 Euro besitzen
  88. 4000 Follower bei Twitter
  89. Einen Event moderieren
  90. Meine Grosstante nochmals sehen
  91. Seitwärts im ersten Anlauf einparken können
  92. In Biarritz Fisch essen
  93. Schulabschluss meiner Kinder erleben und vor Stolz fast platzen dabei
  94. Noch einmal nach Guatemala reisen und Antigua sehen
  95. Auf dem Eiffelturm Champagner trinken
  96. Von meiner ersten Liebe Yannis träumen und wissen, was er heute macht
  97. Wieder an Gott glauben

Und was habt ihr noch so vor in eurem Leben?

Ich freue mich, wenn Du den Beitrag teilst:

13 thoughts on “Meine Bucket List #97 Dinge

  1. Eine schöne Liste, vieles davon würde ich auch gerne mal machen!
    Bis zur 69 dauert es bestimmt nicht mehr lange, und die 72 ist auch ein Traum von mir, bei dem ich weiß, irgendwann geht der in Erfüllung. Wenn ich groß bin :p

  2. Also einiges davon könnte ich glatt übernehmen. Hochzeit der Kinder, Grossmutter werden uns so.
    Ein paar wenige Dinge deiner Liste hab ich schon gemacht (13., 53.,57.) und ganz spannend finde ich ja 97. 😉
    Das können wir gern mal vertiefen *lach*.

    Und sonst hab ich mir da so direkt noch keine Liste gemacht. Aber ganz oben stände nochmal nach Australien und Neuseeland zu reisen und wieder ein Motorrad zu besitzen. Vielleicht mach ich auch mal ne Liste.

    Liebe Grüsse
    Miriam

  3. WOW, das ist eine beeindruckende lustige schöne Liste!
    Manche Dinge würde ich auch gerne machen. Manche davon habe ich schon gemacht. Und manche möchte ich nicht machen 😉
    Punkt 37 gehört definitiv zu den NOs! Ich möchte nicht wegen öffentlichen Ärgernis eingebuchtet werden….
    39 und 44 kann ich (fast) abhaken. Denn ich durfte auf einer großen Veranstaltung Königin Silvia bedienen!
    17 Chinesisch: ich kann ich liebe dich sagen, weil meine Oma Chinesin war. Ein paar mehr Brocken kann/konnte ich auch, aber die Sprache ist einfach echt schwer….
    Punkt 2 und 3 möchte ich auch unbedingt erleben! Die meisten anderen Punkte kann ich auch verstehen und möchte sie erleben….
    Ich wünsche Dir viel Glück bei deiner Liste! Manche Punkte (42 und 10) kannst Du ja ganz einfach erledigen. Ok….Punkt 10 ist etwas mühsam, den habe ich auch ganz oben auf meiner Liste stehen…

    LG
    Martina

  4. wuäh Punkt 10 ist ganz ganz ganz schwer!!! :-))
    So cool, Du hast Königin Silvia live gesehen und dabei gekellnert? Eine tolle Story. Und echt direkt zwei Punkte zum Abhaken bei mir, muahhaha. Bei Deinem Punkt 37 musste ich laut lachen xp

  5. Meine Liste ist nicht ganz so lang und einige Punkte lassen sich vielleicht auch innerhalb der nächsten 2 (oder auch 20) Jahre abhaken… 🙂

    -Mit meinem Sohn ein Wochenende in London verbringen
    -Nochmal nach Korfu, gerne wieder mit der Fähre übersetzen (wunderschön), nur diesmal mit der ganzen Familie
    -Gewicht wie vor Kind 2 (hahahahahaaaaa)
    -Mit meinem Mann einen Tanzkurs besuchen (war vor unserer Hochzeit und 2 Kindern geplant)
    -Nach der Elternzeit ENTSPANNT und mit EINEM GUTEN GEWISSEN wieder arbeiten gehen (never!!!)
    -ein bezahlbares Haus finden, das wir nach dem Ende meiner Ausbildung, aber noch vor Eintritt ins Rentenalter kaufen können
    -Nach 3 Jahren endlich wenigstens einmal wieder durch-/ausschlafen
    -Nach über 3 Jahren mal wieder mit meinem Mann ausgehen
    -Wellnesswochenende allein oder mit meiner Freundin, aber ohne Mann, Kinder, Hund oder schlechtes Gewissen
    -einen einzigen verdammten Tag ohne Meckern rumbringen… *TING*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.